Liebe Homöopathie-Interessierte,

seit einigen Jahren biete ich homöopathische Semiar-Abende für Laien bei der Volkshochschule und seit diesem Jahr bei mir in der Praxis an. Die Mehrzahl der Kurse findet in Rechberghausen bei der Schurwald-VHS statt. In den letzten zwei Semestern kamen aber auch andere Volkshochschulen auf mich zu, mit der Bitte auch dort Kurse abzuhalten.

Es gibt in allen Kursen ein Skript, in das sie sich ihre Notizen machen können. Die Abende kosten jeweils 22,00 Euro und sind bar am Kursabend zu bezahlen.


28. März 2017
von 19.00 bis 21:45 Uhr

Mädchen in der Pubertät
- Homöopathische Unterstützung für Mütter und Töchter in Zeiten des Umbruchs und des Neubeginns.
„Pubertät ist, wenn die Eltern komisch werden!“ 
…Keiner versteht mich (Seufz), und die Schule ist auch doof! Er liebt mich, er liebt mich nicht... Was kann ich tun, wenn die erste Periode kommt – und was, wenn es dann unangenehme Begleiterscheinungen gibt (z.B. Schmerzen, Schwindel, Pickel, Nasenbluten…)?

16. Mai 2017 von 19:00 bis 21.45 Uhr

Alltagserkrankungen bei kleinen Kindern
homöopathisch behandeln
Beschwerden wie plötzliches Fieber, Erkältung, Erbrechen, Durchfall…
…häufig beginnt es abends oder nachts, wenn gerade kein Arzt in der Nähe ist. Was kann ich tun, um meinem Kind und damit auch mir schnell zu helfen, damit alle wieder ruhiger schlafen können? Bis wohin kann ich selber behandeln und wann muß ich zum Arzt/Heilpraktiker?


4. Juli 2017 von 19:00 bis 21.45 Uhr

Die homöopathische Reise-Apotheke
An diesem Abend werden die homöopathischen Mittel besprochen, die in eine Reiseapotheke gehören. Sie können die häufigsten Reiseerkrankungen wie z. B. Reiseübelkeit, Jetlag, Magen-Darm-Beschwerden, Insektenstiche, Sonnenbrand und Sonnenstich, Verletzungen u.a. homöopathisch behandeln, bzw. begleiten.


26. September 2017 von 19:00 bis 21.45 Uhr

Husten, Schnupfen, Heiserkeit
- Erkältungskrankheiten homöopathisch behandeln
Spätestens wenn Taschentücher Mangelware werden, weiß es ein jeder: Die kalte Jahreszeit ist da! Mit einer „Erkältung“ verbinden wir nicht nur Beschwerden wie Husten, Schnupfen oder Heiserkeit, sondern manches Mal auch Hals- und Ohrenschmerzen. In diesem Kurs werden wichtige homöopathische Mittel und deren Wirkungsweise besprochen, die sich im Alltag für Erkältungskrankheiten bewährt haben.


21. November 2017
von 19.00 bis 21.45 Uhr

Homöopathie für Frauen in den Wechseljahren
„Vom Aufbruch in ein neues Zeit-Alter“ Einige Themen, die damit im Zusammenhang stehen, werden Teil dieses Kurses sein: z.B. Hitzewallungen, unregelmäßige, verstärkte o. schwache Monatsblutungen, Haarausfall, „drohende“ Osteoporose, sexuelle Beschwerden, Gewichtszunahme, wie gehe ich mit Falten & co. um.

Aktuelle Termine

Mädchen in der Pubertät homöopathisch behandeln
Di. 28.3.17 19.00-21.45

Alltagsbeschwerden kleiner Kinder hom. behandeln
Di. 16.5.17 19.00-21.45

Die homöopathische Reiseapotheke
Di. 4.7.17 19.00-21.45

Erkältungskrankheiten homöopathisch behandeln
Di. 26.9.17 19.00-21.45

Wechseljahresbeschwerden homöopathisch behandeln
Di. 21.11.17 19.00-21.45